top of page

"Manor" von Karl Heinrich Ulrichs

Der Pierre Turcotte Herausgeber freut sich, die Veröffentlichung der Erzählung Manor von Karl Heinrich Ulrichs in seiner Sammlung Bibliothek LGBTQ+ bekannt zu geben.

 

Manor ist eine Geschichte, die von Karl Heinrich Ulrichs geschrieben und 1884 veröffentlicht wurde. Das Buch gehört zu mehreren Genres: Geschichte von Matrosen, Homosexualität und Vampiren. Die Handlung spielt auf den Färöern. Der Text erzählt die Beziehung zweier junger Liebender, Har und Manor, die durch das Ertrinken eines von ihnen getrennt werden. Aber nach seinem Ertrinken erwacht Manor in Vampirgestalt wieder zum Leben, um seinen Geliebten zu finden und sein Blut zu trinken. Das schwächt Har, aber er hofft immer noch auf den nächtlichen Besuch seiner Geliebten. Die Dorfbewohner werden den Vampir jagen und Hars Mutter wird um das Leben ihres Sohnes fürchten ... Eine berührende Geschichte voller Geheimnisse.

 

Das Buch in digitaler Version im EPUB-Format ist in unserem Shop erhältlich:



ULRICHS, Karl Heinrich. Manor. Montréal: Pierre Turcotte Éditeur, Bibliothek LGBTQ+, 2023, 20 p.




0 views0 comments

Comments


bottom of page